Beförderungen anlässlich der Hauptübung

Anlässlich der Hauptübung 2018 durfte das Feuerwehrkommando Bretzwil folgende Beförderungen vornehmen:
zum Soldat:
– Abt Robin
– Fischer Leon
– Hartmann Barbara
– Mühlberg Lukas
– Sutter Roman

Auf Antrag des Feuerwehrkommandos beförderte der Gemeinderat Wachtmeister Reto Hartmann zum Leutnant. Lt Reto Hartmann hat im Februar und April 2018 den Offizierkurs absolviert und mit der Bewertung sehr gut abgeschlossen.

Das Feuerwehrkommando Bretzwil dankt Reto für seinen Einsatz in der Feuerwehr Bretzwil und freut sich auf die Zusammenarbeit ihm als Offizier.

Einladung zur „Hauptübung zum Mitmachen“ am 20.10.2018

Flyer Hauptübung

Am Samstag 20.10.2018 um 14:00 Uhr wird unsere Hauptübung beim Schulplatz in Bretzwil beginnen.

Bei verschiedenen Posten bietet sich für die Bevölkerung die Möglichkeit, selbst Brände mit unterschiedlichen Löschmitteln zu löschen.

Natürlich sind gerne Bereit Fragen aller Art rund um die Feuerwehr zu beantworten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und eine interessante Hauptübung.

Brand von Holzstapel in Wald

Zitat Medienmitteilung Polizei BL:

25 Ster Holz in Brand – die Polizei sucht Zeugen

Am Montagabend, 27. August 2018, kurz vor 19.30 Uhr brannten unterhalb der Horniflueh in Reigoldswil BL ca. 25 Ster Holz. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Zeugen.

Die entsprechende Meldung war um 19.20 Uhr in der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal eingegangen. Beim Eintreffen der Feuerwehr und der Polizei Basel-Landschaft stand der Stapel von Holzstämmen (ca. 25 Ster) bereits in Vollbrand. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle und konnte so ein Übergreifen der Flammen auf die angrenzenden Bäume verhindern.

Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

Die Brandursache ist zurzeit noch unklar. Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen, welche sachdienliche Angaben zu dem Brand machen können. Hinweise sind erbeten an die Einsatzleitzentrale in Liestal, Telefon 061 553 35 35.

 

Wir hatten die Aufgabe, mit Traktoren den Wassertransport vom Hydranten zu der Brandstelle herzustellen und einen der Warteräume der Einsatzmittel zu koordinieren.